• xing_icon_webseite
  • LinkedIn - Grau Kreis
  • Facebook
  • Grau YouTube Icon
  • Instagram

© 2019 by Five1

(+49) 6222 / 935-460

Otto-Hahn-Straße 1c
Walldorf, 69190
Deutschland

in a world where you can do anything. do something great.

 inspiration. 

Um Großes zu erreichen kann man nicht so vorgehen wie alle anderen. Wahre Innovation beginnt immer bei einem handfesten Problem. Dafür entwickelt man eine passgenaue Lösung, möglichst digital. Es gibt kein Festhalten an alten Strukturen, Prozessen und Denkmustern nach dem Motto: „Das haben wir immer schon so gemacht.“ Alles wird zu jedem Zeitpunkt hinterfragt. Herausforderungen werden als Chancen und nicht als Gefahr wahrgenommen. 

Um einen entscheidenden Vorsprung vor der Konkurrenz zu erzielen genügt es also nicht länger auf best practices zu setzen. Heute sind mehr denn je der Blick über den Tellerrand, interdisziplinärer Austausch und Kreativität gefragt. 

Neue Ideen entstehen dort wo unterschiedliche Menschen zusammen kommen um aus verschiedenen Blickwinkeln an der Lösung gemeinsamer Probleme zu arbeiten. Erst wenn wir räumlich und zeitlich von unserem Alltag getrennt sind, haben wir die Grundvoraussetzung geschaffen um kreativ zu arbeiten. Unsere Gedanken brauchen den Raum zum Austausch, aber auch die Ruhe zur Reflexion. Nicht umsonst kommen uns die besten Ideen unter der Dusche oder beim Spazieren gehen.​

Viele klassische Fortbildungen verpuffen. Die Präsentation der fachlichen Inhalte ist die eine Seite, die viel größere Herausforderung ist jedoch die Inhalte zu behalten, die erfolgreiche Anwendung des Gelernten und die Veränderung der Arbeitsweise.

Der Weg, unter welchen Bedingungen unsere Gehirne am besten lernt, damit gelerntes auch im Kopf bleibt, führt zwangsläufig über Emotionen. Das liegt daran, dass unsere Gehirne nicht nur Lerninhalte speichern, sondern immer auch den Lernkontext. Wenn also Lernen erlebbar gemacht wird besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit das Neue auch nachhaltig anwenden zu können.

Wir bieten Ihnen mit unseren Events und Lernreisen die Gelegenheit nicht nur eine großartige Erfahrung zu machen, sondern das Gelernte auch wirklich in die Praxis zu überführen.

Ein besonderes Anliegen ist uns auch immer der Austausch untereinander und die Harmonie in der Gruppe. Deshalb sind unsere Events keine Massenveranstaltung und die Exkursionen keine Busreisen. Durch den Fokus auf kleine Gruppen erreichen wir in eine Atmosphäre der Wertschätzung und des Vertrauens. 

“The enemies of tortoise mind are anxiety and interruptions. The moment you get anxious or interrupted you go back into hare brain. (...) You have to create boundaries of space and then you have to create boundaries of time. You need to give yourself the time to let these ideas come up because it deals in the confusion and images and very subtle things.”

 

- John Cleese

Wenn wir an innovative Unternehmen denken assoziieren wir dies fast schon automatisch mit dem Silicon Valley. Viele der erfolgreichsten Technologiefirmen unserer Zeit wie Apple, Facebook, Google, Facebook, LinkedIn, Uber, Salesforce oder Tesla haben dort ihren Firmensitz. Wenn wir nach Inspiration suchen ist es deshalb natürlich verlockend sich auf die Branchenriesen zu fokussieren. Wir sind allerdings der festen Überzeugung, dass keiner dieser Konzerne ihnen wirklich dabei helfen kann neue Erkenntnisse und Erfahrungen für ihren Weg in die Zukunft zu finden.  

 

Dabei hat das Silicon Valley noch eine Menge Zauber und Inspiration zu bieten. Wenn man richtig sucht. Noch immer kann man an keinem anderen Ort auf der Welt so viele außerordentliche Menschen treffen, so viele Erfahrungen auf einem vergleichsweise kleinen Fleck Erde vorfinden. Und das ist es, worauf es aus unserer Sicht vor allem anderen ankommt: Begegnungen mit Menschen die echte Erfahrungen damit haben wie effizientes, kreatives Arbeiten für sie funktioniert. Wie sie es schaffen erfolgreich innovativ zu sein. Die davon berichten was sie auf ihrem Weg erfahren haben und wie sie es geschafft haben ein besonderes Projekt gewonnen und ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen. Ein Besuch in Stanford oder Berkeley, ein Meetup in San Francisco, oder einer Pitch-Session in San José können weitere sinnvolle Programmpunkte sein.

Dennoch sind Deutsche Unternehmen gut beraten, nicht einem durch eine rosarote Brille betrachteten Zerrbild der Silicon Valley Traumwelt nachzueifern. Die Sorge, vom digitalen Express abgehängt zu werden, macht nicht selten blind für die Schattenseiten der US-Westküste. Das Silicon Valley ist zum Glück nicht der einzige Ort auf der Welt, um wegweisende neue Erfahrungen zu sammeln. Wir empfehlen ihnen deshalb auf jeden Fall mehrfach an Inspirationsprogrammen teilzunehmen und Erfahrungen am besten global zu sammeln. Jede Kultur ist anders. Und das ist gut so. Es gibt kein richtig oder falsch. Sondern Menschen, die so leben, wie sie leben. Von ihnen allen können wir lernen. 

Das Ziel einer jeden Inspirationsreise sollte sein, dass ernsthaft gelernt, reflektiert und interpretiert wird. Keinesfalls sollte nur nach Vorlagen gesucht werden, die sich kopieren lassen. Sonst bleibt es am Ende bei Maßnahmen die sich einfach mit Geld kaufen lassen, wie das schicke Großraumbüro oder das neue Lab mit Sitzbällen und Tischkicker. 

Deshalb bieten wir von Five1 für jedes unserer Angebote einen auf den einzelnen Teilnehmer zugeschnittenen Rahmen. Wir diskutieren die individuelle Situation und stimmen das Angebot so ab, dass ein größtmöglicher Benefit zu erwarten ist. Auch nach der Reise lassen wir Sie nicht allein. Damit Sie nicht, entgegen aller guten Vorsätze, sich vom Alltag wieder einholen lassen.

Offsite experience

„Reisen ist fatal für Vorurteile, Bigotterie und Engstirnigkeit.“ - Marc Twain

"Erst die Fremde lehrt uns, was wir an der Heimat haben." - Theodor Fontane