Datenkultur verspeist Datenstrategie zum Frühstück!

Es gibt einen grundlegenden Wandel in der Unternehmenskultur: Immer mehr Stakeholder treffen ihre Entscheidungen teilweise oder ausschließlich auf der Basis von Daten. Doch der Schlüssel zum Erfolg sind nicht die Daten. Um nachhaltig Nutzen aus Daten zu ziehen und bei der Transformation zum datengesteuerten Unternehmen erfolgreich zu sein, müssen Sie über die entsprechende Datenkultur verfügen. 

Machen Sie deshalb aber nicht den Fehler in ein Kultur-Transformations-Projekt zu investieren, oder in anderer Form "an der Kultur zu arbeiten". Kultur ist nichts was man direkt verändern kann. Es ist auch keine Hürde, sondern viel mehr ein Handlungsrahmen. Sie ist Ausgangspunkt und Ergebnis unseres organisatorischen Handelns. Um die (Daten-) Kultur in ihrem Unternehmen zu verändern müssen Sie deshalb den Handlungsrahmen verändern, d.h. nichts anderes als die Organisation selbst.

 

Wir sind sehr stolz in diesem Jahr Sponsor der BARC DataCulture Survey sein zu dürfen. So ist es uns möglich Ihnen die komplette Studie kostenlos auf unserer Webseite zum Download zur Verfügung zu stellen. Nutzen Sie die Chance und erfahren Sie mehr darüber warum die Datenkultur ein ganz zentrales Thema sein muss, lesen Sie "wo andere gerade stehen" und was sie unternehmen um ihre Datenkultur zu verbessern.

BARC Data Culture Survey 22

Dank unseres Sponsoring können wir Ihnen die komplette BARC Data Culture Studie 2022 kostenlos zur Verfügung stellen. Erfahren Sie

  • welche die sechs Schlüsselmaßnahmen zu einer datengetriebenen Organisation sind (basierend auf dem BARC Data Culture Framework),
  • was andere Unternehmen tun, um ihre Datenkultur zu verbessern
  • welchen "Return on Investment” ein datengesteuertes Unternehmen erlangen kann und
  • welche die größten Hürden bei der Einführung einer Datenkultur sind und wie Sie diese überwinden. 
BARC Data Culture Survey-1

Aufzeichnung unseres Beitrags auf der BARC Launch-Party

HubSpot Video

Mehr zum Thema auch in unserem Blog